Um einen optimalen Zugriff auf die oft von mehreren Benutzern gemeinsam genutzte Datenbank Ihres Infront Portfolio Manager zu gewährleisten, können Sie die Caches Ihres Client-Computers leeren.

Drücken Sie zum Leeren der Caches die Tastenkombination <UMSCHALT>+<STRG>+<ALT>+<P> oder wählen Sie den Befehl CACHES LEEREN auf der Registerkarte "Start".


Beispiel:
Ein anderer Benutzer hat Stammdaten in der Datenbank geändert und Sie sehen diese nicht sofort. Nach dem Leeren der Caches können Sie auf diese Daten auch ohne Neustart des Programms zugreifen.



 
Haben Sie eine neue Produktlizenz eingespielt, dann wählen Sie diesen Befehl, um die Lizenz zu aktualisieren, ohne den Infront Portfolio Manager neu starten zu müssen.