Neue Wertpapiere, die Sie über die Datenaktualisierung importieren, werden automatisch einschließlich der Stammdaten (in der Datenbank) angelegt. Auch über Portfolio Sync Interfaces oder den Objekt-Import können Wertpapiere angelegt werden.


Im Infront Portfolio Manager gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, Wertpapiere manuell in die Datenbank aufzunehmen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um z. B. Wertpapiere zu verwalten, die nicht in Ihrem Kursabonnement enthalten sind.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Help Center auf der Seite Wertpapiere in die Datenbank aufnehmen.